Samstag, 17. Juli 2010

MNY- Auch ich wurde schwach

Noch befor die neue und 'junge' Marke MNY Einzug in die Drogerie erhielt wurde sie in zahlreichen Blogs gehypt. Alle Kosmetikjunkies warteten nur noch auf die Counter um loszustürmen und sich etwas von dieser neuen und interesannten Marke zu kaufen. Sie ist jung, hat eine große Auswahl, ist nach Farben sortiert und ist die Tochtermarke von Maybelline New York. Da konnte gar nichts schiefgehen. Als dann die MNY-Bloggerwoche gestartet wurde, war ich entgültig fertig mit dem Thema. Ich fand es grausam und konnte anfangs absolut gar nichts mit den Produkten anfangen.

Außerdem war ich der Ansicht, dass alle Artikel einen Schuss zu viel Glitzer abbekommen hatten und habe die gesamte Marke unter "Kinderschminke" abgestempelt. Nach einer etwas längeren Abstinenz hier in der Bloggerwelt schaute ich mir die MNY Theke doch einmal genauer an. Anfangs mit einer gewissen Skeptik. - Als ich mir den Counter das erste mal angesehen hatte befand ich nichts als wirklich gut. Als ich auf einem Pappaufsteller einen Tester vorfand war ich jedoch überrascht. Ich dippte mit einem Finger hinein und verstrich die Farbe auf meinem Handrücken und war tatsächlich baff. Es war ein wunderschönes Metallisches Braun. Kühl, gut pigmentiert und absolut gar nicht schrecklich!
Meine Neugier war geweckt und ich sah das flüssige Rouge (welches leider limitiert ist). Nun hatte ich den bäunlichen Ton und ein pfirsichfarbenes Rouge in der Hand. Somit brauchte ich dringend noch einen hellen Ton für das gesamte bewegliche Lid. Und schwups, dieser war auch schneller gefunden als gedacht. Somit stiefelte ich fröhlich zur Kasse und kaufte meine allerersten MNY Produkte. Viele Wochen nach den ganzen Hype und meiner Aufregung.














Was ist eure Meinung zu MNY?
Welche Erfahrung habt ihr mit den Produkten gemacht?


Bis dann,

Kommentare:

  1. Ich hab mir leider noch gar nichts von MNY zugelegt. Ich schleich zwar immer drum rum aber kaufen tu ich dann irgendwie doch nichts.

    AntwortenLöschen
  2. ...heute wurde dann auch ich schwach.

    liebst,
    kate. x

    http://kate-thistleandweeds.blogspot.com/

    AntwortenLöschen