Mittwoch, 12. Mai 2010

Mat Morphose by L'oreal Paris

Im Internet kusieren ja momentan zig Reviews über dieses Make-Up herum. -Viele Positive und einige Negative-
Somit dachte ich mir es schadet nicht, wenn ich meinen Senf auch noch dazu gebe!

Gekauft habe ich es Anfang März und kann von vornherein sagen, dass es sehr ergiebig ist und bisher vielleicht 1/4 benutzt habe. [Es kommt selbstverständlich darauf an, wie viel man pro Anwendung benutzt.]
















Preis/Inhalt/Farbe:

- gekostet hat es 12,95€; mittlere Preisklasse
- Inhalt sind 20 ml
- die hellste Nuance: 110 Rosy Ivory [es gibt insgesamt 5 Farbtöne]

Fakten:

+ tolle Konsistenz = locker fluffig
+ lässt sich problemlos über das ganze Gesicht verteilen
+ super ergiebig
+ Geruchsneutral
+ mittlere Deckkraft
+ layering möglich, also variierbare Deckkraft ohne unschönes Bröseln
+ macht wunderschönen Teint
+ heller Farbton, somit auch für blasse Näschen geeignet
+ verbindet sich super mit der Haut und lässt sich toll verblenden [keine Ränder!!]

- wird im laufe des Tages fleckig
- mattiert nicht
- deckt Unreinheiten, Augenringe etc. nicht ab
=> Puder sowie Concealer/Abdeckstift zusätzlich nötig

Fazit:

Ein wunderbares Make-Up für Normale, Misch und Ölige Hauttypen. Ich kann es sehr empfehlen, rate jedoch dazu eine gute Feuchtigkeitscreme und eine Base darunter aufzutragen. Außerdem sollte man aufpassen sich im laufe des Tages nicht im Gesicht anzufassen, da es an diesen Stellen unschöne Flecken geben könnte. - Naseputzen, Kopfstützen etc.

Was sagt ihr zu dem Make Up?

Bis dann,


Kommentare:

  1. Oh, danke für dieses Review. Wenn mein Dream Matte Mousse leer ist, wollte ich dieses hier auch mal ausprobieren, da ich in irgendeiner Zeitschrift mal eine Probe gefunden habe.

    AntwortenLöschen
  2. ja sie ist ziemlich klein, das stimmt!
    Vielleicht schafft sie es ja trotzdem! Sie ist ja ziemlich hübsch!

    AntwortenLöschen
  3. Genau, und sie passt wirklich in das Konzept dieses Shootings, immer wenn ich sie sehe denke ich die Zeit wäre stehen geblieben! :D Und sie ist wirklich eine kleine Claudia Schiffer oder Brigitte Bardot!!

    AntwortenLöschen
  4. Schönes Review.
    Ich glaube wegen den Contra Punkten werde ich mir dieses Mousse nicht kaufen.

    AntwortenLöschen
  5. Deine freundin fand das nicht? Also, ich finde da ist eine ziemliche Ähnlichkeit oder?

    AntwortenLöschen
  6. Tolles Review. Aber scheint überhaupt nicht für meine Haut geeignet zu sein...

    AntwortenLöschen