Sonntag, 30. Mai 2010

And the Winner is...

Germany mit 246 Punkten! Lena Meyer-Landrut hat es doch tatsächlich mit einem riesen Fortschritt geschafft sich den ersten Platz des 55. Eurovision Song Contests zu ersingen. Viele Kritiker haben der scheinbar etwas verplanten Lena gute Chancen zugesprochen und dies mit recht!
Ich muss sagen, dass mir das Lied und ihr Auftritt sehr gefallen hat. Vorab habe ich jedoch gedacht, dass sie ihren Text plötzlich vergisst- so wie beim Finale von "Unser Star für Oslo". Doch sie hat es super gemeistert und den ersten Platz vollkommen verdient.



Wie findet ihr das Lied?

Love oh Love...


Kommentare:

  1. Ich finde Lena und das Lied wirklich toll nur habe ich die Sorge das uns der SOng bald aus den Ohren raushängen wird ^^
    weil er mom überall gespielt wird :)

    xoxo
    a.e.

    AntwortenLöschen
  2. Ich find das Lied eig. auch recht schön aber ich kann's schon fast nicht mehr hören :(

    AntwortenLöschen
  3. fand auch das sie es gut gemacht hat... aber ich kann sie nicht mehr hören, egal wo man hinhört lena hier lena da.. oh man...
    lg, gina

    AntwortenLöschen
  4. Das bei mir zwar weniger. Werde aber trotzdem warten bis die Hände brauner sind und ihn dann nochmal benutzen :)

    AntwortenLöschen
  5. jaja...das ist wirklich schon krass, dass sie gewonnen hat...ich freue mich sehr, denn ich komme ebenfalls aus hannover..:o)...das lied..hmmh..ich weiß nicht..anfangs fand ich es toll..mittlerweile allerdings kann ich es glaube ich nicht mehr hören...weiß nicht..vielleicht mag ich es bald wieder weil es einfach überall laufen wird...:o)...ich finde ihre lockere & offene art auf jeden fall super sympathisch..wünsche dir noch einen schönen abend!
    hugs & kisses

    AntwortenLöschen